Auf Augenhöhe

Angebote für Menschen mit Behinderung

Infos zum Standort
04.02.2019

Grundlagenseminar Epilepsie

Am Dienstag, 19. Februar 2019, von 14 Uhr bis 16.30 Uhr – Anmeldung bis zum 15. Februar

Nürnberg - Ein Grundlagenseminar Epilepsie bietet die Psychosoziale Beratungsstelle für Menschen mit Epilepsie der Rummelsberger Offenen Angebote am Dienstag, 19. Februar 2019, von 14 Uhr bis 16.30 Uhr in der Ajtoschstraße 6 in Nürnberg an. Die circa 2,5-stündige Schulung bietet einen Überblick über Anfallsformen, Ursachen und Auslöser von Epilepsie. Weitere Themen sind: Diagnostik, Behandlungsmethoden und Hilfsmittel. Es werden Fragen zum (rechtlichen) Umgang mit Betroffenen in Institutionen und am Arbeitsplatz geklärt. Das Seminar richtet sich an Beschäftigte im Bereich Soziale Arbeit (Lehrer, Erzieher, Therapeuten etc.) sowie an Kollegen und Vorgesetzte von Betroffenen in Betrieben. Die Seminargebühr von 10 Euro wird vor Ort erhoben. Informationen und Anmeldung unter Telefon 0911 39363 - 4214 oder per Mail an epilepsie-beratung@rummelsberger.net. Um eine Anmeldung bis zum 15. Februar wird gebeten.


Von: Heike Reinhold
04.02.2019

Grundlagenseminar Epilepsie

Am Dienstag, 19. Februar 2019, von 14 Uhr bis 16.30 Uhr – Anmeldung bis zum 15. Februar

Nürnberg - Ein Grundlagenseminar Epilepsie bietet die Psychosoziale Beratungsstelle für Menschen mit Epilepsie der Rummelsberger Offenen Angebote am Dienstag, 19. Februar 2019, von 14 Uhr bis 16.30 Uhr in der Ajtoschstraße 6 in Nürnberg an. Die circa 2,5-stündige Schulung bietet einen Überblick über Anfallsformen, Ursachen und Auslöser von Epilepsie. Weitere Themen sind: Diagnostik, Behandlungsmethoden und Hilfsmittel. Es werden Fragen zum (rechtlichen) Umgang mit Betroffenen in Institutionen und am Arbeitsplatz geklärt. Das Seminar richtet sich an Beschäftigte im Bereich Soziale Arbeit (Lehrer, Erzieher, Therapeuten etc.) sowie an Kollegen und Vorgesetzte von Betroffenen in Betrieben. Die Seminargebühr von 10 Euro wird vor Ort erhoben. Informationen und Anmeldung unter Telefon 0911 39363 - 4214 oder per Mail an epilepsie-beratung@rummelsberger.net. Um eine Anmeldung bis zum 15. Februar wird gebeten.


Von: Heike Reinhold