Auf Augenhöhe

Angebote für Menschen mit Behinderung

Infos zum Standort

Ausbildung

Etwa 1.400 Auszubildende lernen bei der Rummelsberger Diakonie einen sozialen Beruf.
In unseren beruflichen Schulen können Sie folgende Ausbildungen absolvieren:

Den praktischen Teil der beruflichen Ausbildung können die Auszubildenden in den Einrichtungen der Rummelsberger Diakonie absolvieren: in Kindertagesstätten, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, in Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten sowie in Einrichtungen für Kinder und Erwachsene mit einer Behinderung.

Im kaufmännischen Bereich bietet die Rummelsberger Diakonie eine Ausbildung zum Kaufmann/frau für Büromanagement an.

Berufsbildungswerk

Etwa 330 junge Menschen mit Behinderung, mit Lernschwierigkeiten und/oder einer psychischen Erkrankung machen im Berufsbildungswerk Rummelsberg eine spezielle duale Ausbildung oder eine berufliche Vorbereitung in folgenden Berufsfeldern:

  • Elektrotechnik
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Gartenbau und Handwerk
  • Gesundheit und Soziales
  • Informationstechnologie
  • Medien und Kommunikation
  • Metalltechnik
  • Wirtschaft und Verwaltung / Lager

Eine Übersicht über alle Berufe finden Sie hier.