Auf Augenhöhe.

Angebote für Menschen mit Behinderung

Infos zum Standort
Keine News-ID übergeben.
11.10.2017

Informationsabend Epilepsie für Betroffene und Angehörige

Kurz berichtet: Ein Angebot der Psychosozialen Beratungsstelle für Menschen mit Epilepsie der Rummelsberger Offenen Angebote in Lauf / Pegnitz

Einen Informationsabend Epilepsie für Betroffene und Angehörige veranstaltet die Psychosoziale Beratungsstelle für Menschen mit Epilepsie der Rummelsberger Offenen Angebote am Donnerstag, 30. November 2017, von 17.00 bis 19.00 Uhr in der Hersbrucker Straße 21 in Lauf a. d. Pegnitz (in den Räumen des Ambulant unterstützten Wohnens der Rummelsberger Diakonie). Die Veranstaltung informiert über Anfallsformen, Ursachen und Auslöser von Epilepsie, über Diagnostik, Behandlungsmöglichkeiten und Hilfsmittel. Kurz informiert wird über das Leben mit Epilepsie im Alltag (rechtliche Hintergründe zu Schwerbehinderung, Führerschein und Beruf). Individuelle diagnostische Probleme oder individuelle Fragen zu den Medikamenten können nicht besprochen werden. Informationen und Anmeldung unter Telefon 0911 39363-4214 oder per Mail an epilepsie-beratung@rummelsberger.net. Um eine Anmeldung bis zum 27. November 2017 wird gebeten.


Von: Heike Reinhold